Dekobild: Eine Kinderhand hält einen Bauklotz

Mit Freude spielen und lernen

Dekobild: Kleinkind mit Sonnenhut

Wir haben reichlich Platz für 195 Kinder – vom Säugling bis zum Schulanfänger.

Die Kita Raupe Nimmersatt ist offen für alle Kinder – unabhängig von ihrer Nationalität, Kultur, Religion, Sprache und Herkunft. Toleranz, soziale Verantwortung und ein positives Gemeinschaftsgefühl sind die pädagogischen Ziele, die wir uns gesteckt haben und die wir vermitteln.

Mit unserer liebevollen Betreuung, einer qualifizierten Erziehung und unserem Angebot an vorschulischer Bildung wollen wir den Grundstein dafür legen, dass unsere Kinder ihr Leben eigenständig gestalten können.

Wir bieten den Kindern einen stabilen und sicheren Rahmen, in dem sie in einer Atmosphäre der Geborgenheit ihre individuellen Kompetenzen frei entfalten können. Sie entwickeln dabei:

  • Vertrauen zu sich selbst und zu anderen
  • Persönliche Identität
  • Selbstbewusstsein
  • Respekt für Verschiedenheit und soziale Verantwortung

Dabei ist eine enge Zusammenarbeit
und ein konstruktives Miteinander von Kindern, Eltern und PädagogInnen Grundlage unserer Arbeit.

 

Unser Prädikat

Für unser herausragendes Engagement konnten wir vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf das Prädikat "Bewegungsfreundliche Kita" erhalten.

AWO-Kita Raupe Nimmersatt

Marchwitzasstraße 47-49
12681 Berlin
Telefon 030 / 54 10 501
Fax 030 / 32 53 30 26
kita.nimmersatt~awo-promensch.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Erika John.

Schauen Sie sich hier unseren neuen Kita-Flyer der Raupe Nimmersatt an

  

AWO Kita Raupe Nimmersatt nimmt aktuell an dem Bundesprojekt Lernort Praxis teil.

Das Bundesprogramm "Lernort Praxis" wird gefördert durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr über das Bundesprojekt „Lernort Praxis“ erfahren Sie hier:

http://www.fruehe-chancen.de/was-politik-leistet/lernort-praxis/

 

 

 

 

 

Logo AWO - Link zur Startseite